Dienstag, 21. Februar 2017

und dieses Jahr ein Einhornkostüm ♥





nach Waldfee, Leopardenmädchen, Pfau und Krümelmonster durfte ich dieses Jahr ein Einhornkostüm nähen :)

mittlerweile allerdings schon mit tatkräftiger Unterstüzung meiner Tochter!



ich musste nur noch die Leggings und das Shirt aus weißem Pannesamt nähen und Tüllstreifen schneiden, den Rest hat sie fast allein erledigt ;)
Die Streifen wurden einfach an ein Gummiband zum Röckchen und dem Schweif geknotet.
(Im Netz findet man zahlreiche Anleitung für Röcke in dieser Art)









das Einhorn haben wir aus einem einfachen Haarreif, etwas Pappe und Bastelfilz gebastelt und mit ein paar Tüllresten verziert




am Donnerstag geht´s damit dann zur Faschingsparty in der Schule...allerdings noch mit bunt gefärbten Haaren ;)

liebe grüsse ... andrea

linked at creadienstag









Kommentare:

  1. Du weisst halt auch wie mans macht, dass Augen strahlen. Oh, dein Blogauftritt ist neu. Ich habe schon länger "Frau Maerz" gelesen und weiß auch, dass du das bist, aber so richtig realisiert habe ich es in diesem Moment. Schön. Heike

    AntwortenLöschen
  2. Herrliches Outfit. Vielleicht sind Einhörner auch nächstes Jahr noch in, dann kann ich die Idee vielleicht für meine Tochter aufgreifen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Outfit 😍
    Viel Spaß am lumpigen Donnerstag, ich bin Faschingsmuffel und habe immer brav in der Pflugfabrik im Büro gearbeitet, Österreicher kennen den Landsberger Fasching nicht, Dienstag war Nachmittag frei
    LG viel Spaß
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein schönes Kostüm, Einhörner sind ja schwer angesagt, wie man sieht ; ))
    auf jeden Fall auch eine ganz schöne Idee,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  5. Wie genial!!!! Darf ich meinen Mädels nicht zeigen....aber - ich wäre ja eh jetzt schon zu spät dran.....sieht mega-toll aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. Yeah - so schön geworden. Hach ich mag Fasching einfach!
    Emma ist dann morgen ein Krümelmonster :-)
    GLG Anna

    AntwortenLöschen