Montag, 30. Mai 2011

luna no.2

Töchterlein wünschte sich ja eine eigene Badetasche...das braucht man mir doch nicht zweimal sagen:-)


also nochmal die luna...diesmal nach dem Handtaschenschnitt...groß genug für L.

und das beste...sie ist überglücklich und läuft schon die ganze Zeit so durchs Haus!
(obwohl die Tasche bis auf die Bommelborte doch sehr schlicht ist...)


ihr Lieblingsoutfit...muß ich vielleicht demnächst mal ein Kleid nähen???



hier noch ein Größenvergleich...links meine luna nach dem Badetaschenschnitt
              


mit selbstgesticktem Etikett...leider besitze ich bis jetzt immer noch keine :-((
das Innenfutter hab ich wieder nach der Idee von Monika auf Volumenvlies genäht,
sieht bei mir nicht wirklich schön aus...aber gibt der Tasche einen tollen Stand
...wir werden die Tasche wohl besser nicht wenden:-)

und in 2 Wochen geht´s damit ans Meer!!!

schöne Grüsse
Andrea


Schnitt luna von machwerk
Kunstleder vom stoffcenter

Kommentare:

  1. Die Taschen sind traumhaft schön !
    Tolle Stoffwahl.
    Eine schöne Woche wünscht
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön geworden!
    Und das Innenfutter sieht finde ich richtig toll aus - weiß nicht, was dir daran nicht gefällt. Auch das selbst gestickte Etikett ist richtig klasse, sieht aber nach viel Arbeit aus.

    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. So, jetzt hast du mich soweit - so eine Tasche will ich auch haben!!!! Soooooo schön - alle beide und nebeneinander... hach, toll!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. ganz toll, efällt mir:-)))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  5. wow, l's tasche ist ja super schön geworden! eine seite schöner als die andere! echt toll! und zu deiner würd ich auch nicht nein sagen ;-)
    liebste grüsse, nelli

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Andrea,

    tolle Taschen hast du genäht! Als ich nur Bild 1 sah, dachte ich "BADEtasche"??? Aber auf dem Foto mit deiner Maus kann auch ich sehen, wie riesig die sind :o). Das Außendesign der Tochtertasche ist viel zu schön, um es nach innen zu stülpen.

    Menno, wenn ich diese super Teile sehe, würde ich ja am liebsten auch etwas für den Strand nähen. Aber wann soll ich das noch alles machen???? Ich bin doch so eine Schnecke an der Nähmaschine *seufz*

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
    Marion

    PS: Welcher Strand hat denn eigentlich das Vergnügen eure Taschen beherbergen zu dürfen?

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,

    die Taschen sehen wunderschön aus...beide! Aber der Schnitt ist ja echt riesig!
    In zwei Wochen schon? Dann bist du ja sicher schon ganz hibbelig vor lauter Vorfreude!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Schlicht? Liebe Andrea: zusammen mit deinem strahlenden Kind ein absoluter Hingucker, gefällt mir super gut.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  9. Wow, ist die schön. Mhm, naja, bis zum Urlaub schaff´ ich´s nicht mehr. Aber man geht ja auch später noch baden. Ob ich´s so schön hinbekomme, wie du, ist die zweite Frage. Deine beiden Taschen sind wunderschön.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  10. Toll ..., was hast du für einen Schnitt verwendet ?

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  11. niedlich, die tasche.
    und wenn sie sie nicht mehr tragen kann, dann packst du das kind in die grosse tasche.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  12. Die Taschen sind genial!
    Und ich grübele: Du hast noch keine Etiketten? Ich lass die immer weg, weil ich keinen Bock mehr habe sie aufzunähen und die Dinger ja jeder hat ...
    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Sachen machst du!!

    Die Tasche mit den Kreisen rockt total!

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen