Mittwoch, 15. Juli 2015

Jacke Mimi


bevor wir die nächsten tage wieder die 30 grad marke knacken, möchte ich euch heute noch meine neue jacke zeigen. genäht hab ich sie während dem #jacketmimisewalong bei schnittchen.com. mehr details dazu findet ihr hier bei mir

gestern hab ich´s dann endlich geschafft, ein paar fotos zu machen. leider mal wieder nur mit selbstauslöser...aber man erkennt ja das wichtigste, die jacke ;)




genäht hab ich sie aus einem stoffmarktrestcoupon, der eigentlich mal leicht beschichtet war. leider hat sich dieses waxartige beim ersten waschen verloren :(
das nur ganz leicht auffällige muster gefiel mir sofort total gut...war klar, dass ich mir daraus unbedingt eine jacke nähen MUSS





so eine komplett gefütterte jacke ist ein traum! ich habe dafür keinen normalen futterstoff genommen, sondern etwas satinartiges (...das sollte eigentlich mal eine hose werden). aber als futter trägt es sich so toll. besonders wenn man drunter kurze ärmel trägt :)



vom schnitt bin ich total begeistert! ich habe für mich die größe 36 genäht, einzige änderung: ich habe endlich mal daran gedacht VT und RT in der taille etwas zu kürzen, da ich nicht mit 170cm dienen kann. so finde ich, passt mir die jacke perfekt...zumindest trägt das modell bei silke ihre jacke auch in der länge ;) ich kann mir gut vorstellen, dass ich mir nach dem schnitt noch eine herbstversion nähe. mir gefällt der schnitt!



mal sehen, wer sich noch eine jacke gebäht hat, die sommeroutfits werden heute beim mmm wohl in der mehrzahl sein :)

liebe grüsse ... andrea


schnitt via schnittchen.com
stoff: stoffmarkt und vor Ort gekauft



Kommentare:

  1. Ah, erste Bilder hatte ich ja schon auf instagram gesehen. Ich kannte diesen Schnitt überhaupt nicht und habe den Hersteller auch erst durch Dich entdeckt. Die Jacke gefällt mir sehr gut, vor allem die Taschren sind sehr besonders. Hattest Du die nicht extra noch mal abgetrennt und von Hand angenäht? Ganz besonders toll find eich auch das Futter. Als Hose könnte ich mir das Muster wzar auch vorstellen, aber wenn es sich so gut anfühlt, freut man sich doch jedes Mal, wenn man in die Jacke schlüpft.
    Eine rundum gelungene Jacke.
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist die Jacke geworden Andrea!
    Der Stoff wär auch genau meins! Und ich kann mir gut vorstellen, wie angenehm der Futterstoff zu tragen ist!
    Tolles Teil ♥♥♥

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Jacke ist das geworden. Das Futter ist auch so schön.

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke ist superschön, auch ganz wunderbar gearbeitet und das tolle Innenfutter ist das Tüpfelchen auf dem i.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar ist die Jacke! Tolle Farbe, schöner Schnitt und perfekt zur hellen Hose. Auch das Innenleben mag ich sehr. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen