Donnerstag, 8. Oktober 2015

mit Nosh in den Herbst


...gestern noch ganz in schwarz, wird´s heute wieder etwas farbiger bei mir ;)


und ich bin mega happy über mein neues chilloutfit!

Catrin vom stoffbüro bot mir an, ein outfit aus der neuen nosh herbst kollektion zu nähen. meine wahl fiel dabei SOFORT auf den coolen marineblauen sweat in jeansoptik. daraus eine haremshose war mein erster gedanke. nur fürs oberteil konnte ich mich nicht sofort entscheiden...schließlich fiel meine wahl auf den wunderbar weichen magenta grauen blockstreifenjersey. die farbe ist echt der hammer ... sie strahlt richtig! könnt ihr euch vorstellen, dass ich das outfit am liebsten täglich tragen würde. so eine super tolle qualität gibt´s wohl nur bei selbstgenähter kleidung.



den schnitt für die hose hab ich mir selbst gezeichnet. obwohl ich natürlich erst mal eine probehose genäht habe, hatte ich immer noch mega schiss, diesen tollen sweat anzuschneiden ;) ging zum glück alles gut und ich bin super zufrieden mit der hose. sie ist total bequem und trotzdem lässig genug, um damit auch mal schnell zum supermarkt zu gehen ;)



das shirt ist eine frau AIKO von schnittreif. etwas verlängert und hinten mit rundem saum. die ärmel sind hier überlang und werden einfach gekrempelt. gefällt mir so richtig gut ... das war bestimmt nicht die letzte frau Aiko. stoff für die nächste liegt seit dem lillestoffwochenende bereit :)



...den sweat hab ich mir außerdem gestern gleich nochmal in schwarz und marine bestellt. mal sehen, wer schneller beim auspacken ist...mein töchterlein oder ich :)

bis bald ... andrea

die stoffe gibt´s wie immer im stoffbüro
bio sweat denim look marine
bio jersey blockstreifen magante grau
(wurden mir von nosh zur verfügung gestellt)

schnitt shirt: frau AIKO via schnittreif

schnitt hose: von mir

linked at rums

Kommentare:

  1. Hallo. Sieht gut aus. Steht Dir gut, wirkt lässig und bequem. War schon ganz gespannt, wie die Nosh-Sroffe vernäht werden... wenn ich nur nicht soviele daheim hätte... Frau Aiko aus Jersey wollte ich gern testen...

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose ist doch mehr als nur für den Supermarkt...sieht super cool aus! Und Streifen sowieso!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal wieder ein Mega cooles Andrea Outfit !!!
    Ganz dolle liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  4. Und wieder ein wunderbar lässiges und hübsches Outfit.
    Der schräge RV an der Hose ist ja ein cooles Detail; ist aber nur Zierde, oder? Und den Streifensweat finde ich farblich ganz toll.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir Susanne :)
      ja, der RV ist nur Zierde. die Hose hat oben einen Gummibund mir Kordel.

      Löschen
  5. Liebe Andrea,
    dein Outfit ist super lässig und schön geworden! Das geht auf jeden Fall auch außer Haus!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein Hammerlässiges Outfit, steht dir ausgezeichnet, das Shirt hat es mir gerade besonders angetan.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Super schön, dein Outfit! Deine Sachen gefallen mir ja immer sehr, besonders Shirt-technisch liegen wir wohl sehr auf einer Linie :-)
    Und dann noch aus nosh-jersey... ein Traum!!

    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  8. Die Hose ist ja scharf, Andrea! Und ich finde, du nähst immer sehr passend für deine Persönlichkeit und Figur, das gefällt mir.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Ein traumhaftes Outfit, einfach lässig, und ganz Du! Ich danke Dir - für's Mitmachen, und auch für die Erinnerung an "FrauAiko", mit der ich es nun wohl doch noch einmal versuchen möchte, dank Deine überzeugenden Vorlage!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  10. sehr coole und lässige kombi! der ganze stil gefällt mir mega-gut!
    auch die farbkombination.
    ganz toll!

    AntwortenLöschen
  11. DeinOutfit ist einfach mega und steht dir klasse! Die Farbkombi ist echt deins.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Hose. Die gefällt mir megamäßig gut. Das Shirt natürlich auch, ABER die Hose ist der Knaller! LG, Julia

    AntwortenLöschen