Donnerstag, 1. Dezember 2016

Weihnachtsmanntour




hier gibt´s heute was für den Mann:




heute macht die WeihnachtsMANN blogtour halt bei mir.

gemeinsam mit 16 ganz tollen bloggerinnen möchten wird euch diese woche schnitte für herren zeigen.
klickt euch unbedingt durch die tollen blogs! die mädels haben für ihre männer, freunde, brüder, söhne genäht ... bestimmt ist da auch noch für eure liebsten eine weihnachtsgeschenkidee dabei!






WEIHNACHTSMANN-TOURDATEN
Montag, 28. November:
Dienstag, 29. November: 
Mittwoch, 30. November: 
Donnerstag, 1. Dezember: 
Freitag, 2. Dezember: 




mein mann ließe sich ja sehr gerne von mir benähen...wenn nur die wünsche der kinder und mir nicht dauernd dazwischen kämen ;)



in letzter zeit allerdings lachen mich immer mehr herrenschnitte an, da war´s nur eine frage der zeit,
bis mein mann endlich mal wieder an der reihe ist.

für die tour hab ich mich für einen schnitt aus einer meiner lieblingsnähzeitschriften entschieden:
den pulli TITUS aus der la maison victor 6/16, den tollen nosh jersey hat er sich bei Catrin im stoffbüro ausgesucht.
ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie begeistert er von der qualität war ... und ist!
hier werden in nächster zeit sicherlich noch einige herrensachen folgen ;)






den schalkragen findet er besonders toll! für das model wurde in der anleitung zwar strickstoff empfohlen, doch der wäre ihm mit sicherheit etwas zu warm am hals...der biobaumwolljersey sei perfekt.













genäht habe ich den pulli in S, eine größe kleiner als normalerweise, was natürlich an meiner stoffwahl liegt, die größen in der zeitschrift stimmen sonst ziemlich gut mit den kaufgrößen überein.

dank dem tollen größenlabel von aennisews werd ich mir das fürs nächste shirt endlich mal merken können ;)
für alle plotterbesitzerinnen...die plotdatei für die labels bekommt ihr als freebie bei Anja





wenn ihr jetzt auch lust bekommen habt, eure männer zu benähen, gibt´s neben all den ideen auch noch tolle gewinne! die meisten schnitte der tour und diverses zubehör verlosen wir am ende der tour.
klickt euch zum rafflecopter und tragt euch ein!

ich drück euch ganz feste die daumen und freu mich schon auf eure werke!

bis bald ... andrea 




a Rafflecopter giveaway



stoff: nosh jersey grau meliert/schwarz sponsored by stoffbüro...vielen lieben dank dafür
schnitt: pulli TITUS la maison victor 6/16

linked at ich näh bio


Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    bei so tollen Shirts (oder: Pullis?) kann ich nur immer wieder sagen: Da wird Euch bald kaum mehr Zeit für "selfish sewing" bleiben. Und wenn auch Dein Mann sich wünscht, häufiger benäht zu werden, kann ich nur sagen: Vollkommen zurecht! Über Farbwahl bei Stoffen wundere ich mich nach dieser Tour jedenfalls nicht mehr ;-)

    Liebe Grüße & vielen Dank!
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Der Pulli ist einfach richtig schön! Ich mag ja Männer in Ringeln total! Warum auch immer, ist mein Mann gerad in Uni-Phase....da vermisst man richtig was!
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  3. Es ist schon toll, für die Männer zu nähen - die wissen das wirklich zu schätzen. Zu Recht, wie auch dein Beitrag zeigt 👍🏻👍🏻👍🏻
    Lg Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Klasse! Ich habe gestern für Elmar auch einen Pulli genäht! Er lässt sich auch gerne benähen....nur kommen hier auch immer wieder die Wünsche der Mädels dazwischen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht toll aus! Ich nähe gerade zum ersten Mal so ein Shirt für meinen Mann, auch mit Schalkragen. Bin gespannt, ob er dann passt und wie er ankommt. Nähe heimlich, soll für Weihnachten sein. Darum bin ich mir auch nicht sicher, ob ich das posten werde.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Sehr cool! Mal sehen, ob ich nächstes Mal auch Ringel darf … dieses Mal musste es ja uni werden :.)

    Liebe Grüße! Petra

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schönes Shirt und tolle Fotos hast du gemacht. Insgesamt also mehr als gelungen.
    Liebe Grüße Tamara

    AntwortenLöschen
  8. total schön - gefällt mir sehr gut!
    Liebste Grüße Dominique

    AntwortenLöschen
  9. Ich stoße nun schon zum zweiten Mal auf diesen klasse Herrenschnitt und muss sagen, auch deine Umsetzung gefällt mir richtig gut! Zeigt wie vielseitig der Schnitt, je nach Stoff ist und macht Laune, es selber zu nähen - Zeitschrift wird besorgt!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen