Dienstag, 17. November 2015

schnelle snap pap resteverwertung




bei unserem letzten bayrischen nähtreff durften wir dank Renate mondbresal snap pap testen. snaply sponsorte uns das tolle material in allen vorhandenen farben und wir konnten uns damit austoben. neben einer handytasche und einem schlüsselanhänger hab ich dann aus den resten diesen kleinen untersetzer gebastelt.

ich kann mir vorstellen, als tischsets in groß würden die sicher auch sehr gut aussehen!
...snap pap kann ja in die waschmaschine :)







bis bald ... andrea

linked at creadienstag


Kommentare:

  1. Super Idee!!! Die Handytasche finde ich auch super cool!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Cool! Mit SnapPap muss ich mich auch noch eindecken ;.)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht alles klasse aus, besonders die Idee mit dem Untersetzer gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Der Untersetzter erinnert mich an die 70 er, da hatten wir auch so gewebte. Schöne Sachen hast du gemacht.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Sachen! Und nützliche.
    Hab das Material noch nicht verarbeitet.
    LG Judy

    AntwortenLöschen